How To Start / FAQ

Wie kann ich bei La Danza einsteigen?

Deine Kursbuchung: 

Suche Dir in unserer Übersicht Angebot oder im  Kursmenü oder über unsere Suchfunktion den gewünschten Tanzstil und das passende Level und klicke ihn an. Wähle dabei die gewünschte Beitragsvariante (Kursticket, Kurs-Abonnement, Probestunde). Reiche Deine Buchung bitte möglichst frühzeitig ein. Das hilft uns, die Planung zu optimieren. Kurzentschlossene sind auch willkommen, jedoch können wir keine Gewähr für eine Teilnahme geben. Wir behalten uns vor, Kurse mit zu geringer Teilnehmerzahl, aus dem Programm zu nehmen. Deshalb empfehlen wir für Deinen Quereinstieg, ein kurze Email zu senden.

Anfänger ohne Vorkenntnisse: Wenn Du noch keine Vorkenntnisse besitzt, kannst Du am besten mit einem Kurs Level A1 beginnen. Der Einstieg ist während der ersten zwei bis drei Wochen möglich. Die Teilnahme ist nur mit Buchung oder E-Mail-Anmeldung möglich. Wenn Du unsicher bist, ob der Kurs der richtige für Dich ist, kannst die erste Stunde unverbindlich zur Probe zu besuchen, hierfür ist auch eine Anmeldung notwendig. Eine zweite Probestunde ist nach Absprache möglich.  Bei ausgebuchten Kursen, werden verbindliche Kursanmeldungen vorrangig berücksichtigt.

Mit Vorkenntnissen / Quereinstieg: Wenn Du Vorkenntnisse besitzt, kannst Du jederzeit in einen bereits laufenden Kurs Deiner Wahl (Level A1 bis F) quer einsteigen. Melde Dich bitte mit Buchung oder E-Mail zur Probestunde an. Buche das Kursabo oder die Flatrate. wenn Du Deinen Kurs gefunden hast. Falls es keinen freien Plätze gibt, nehmen wir Dich gerne auf die Warteleliste.

Schnupperstunden  vor Partys:
Als Anfänger ohne und mit Vorkenntnissen kannst Du eine Schnupperstunde zu Beginn unserer Partys besuchen. Die aktuellen Termine findest Du unter Partys.

Paartänze

Bei uns kannst Du den lebhaft legeren Salsa Cubana, den elegenten Salsa Puertoriquena, Kizomba und Tango Argentino in wöchentlichen Kursen oder Wochenend-Workshops lernen. Die Tänze Bachata und Merengue aus der Dominikanischen Republik kannst Du auch innerhalb der Salsa Kurse und den Wochenend-Workshops kennenlernen.

Solotänze

In die Solotanzkurse der Tanzstile Dancehall, Raggaeton, Ragga Hip Hop sowie Contemporary-, Salsa-, Bachata- Lady Styling kannst du jederzeit quer einsteigen. Bitte achte auch die Angabe des jeweiligen Levels und die Mindestanforderungen.

Was ist das Besondere bei La Danza?

Wir unterrichten Tänze im originalen Stil, also genau so wie sie in den Ländern, aus denen sie stammen, auch getanzt werden. Die Tänze, die wir unterrichten, sind so populär, weil sie Dir die Möglichkeit geben, Dich auf natürliche und entspannte Weise zu bewegen. Dabei ist uns wichtig, dass Du neben soliden tänzerischen Fähigkeiten auch ein natürliches Körpergefühl entwickelst. Dazu gehören: Erlangen eines umfassenden Repertoires, Fertigkeiten zum Führen und Folgen, Improvisationsfähigkeit, Tanztechnik und Musikalität.

Frauen haben Gelegenheit, die angenehmen Seiten der weiblichen Rolle kennen zu lernen und zu genießen. Du lernst bei uns das Loslassen und Geführtwerden. Dabei zeigen wir Dir, wie Du Dich trotzdem aktiv mit Deiner Weiblichkeit in das gemeinsame Tanzen einbringst. Männer werden bei uns ermuntert, die führende Rolle beim Tanzen zu entdecken und zu erlernen. Du lernst, die Tanzpartnerin auf sympathische Weise – mit entspannter und zugleich deutlicher Führung – durch die verschiedenen Kombinationen zu führen.

Lass Dich inspirieren und habe Spaß! Wir möchten, dass Du Gelegenheit hast, Dich als Tänzer zu entdecken. Lerne bei uns, Dich harmonisch zur Musik zu bewegen und bekomme ein neues Lebensgefühl! Wir schaffen eine Atmosphäre, in der man gute Laune bekommt, sich entspannt und dabei nette Menschen kennenlernt. Dabei kann sich jeder individuell mit seiner Persönlichkeit, seinem Gefühl und seiner Spontaneität einbringen.

FAQ: Hier haben wir häufig gestellte Fragen und Antworten zusammengestellt.

Ausführliche Infos findest Du auch in unseren AGB.

  • Wir kann ich meinen Kursbeitrag bezahlen? Beitragsvarianten: Du kannst zwischen Kursabo (für 1 Kurs pro Woche) und Flatrate (alle Kurse) wählen. Für Anfänger  bieten wir ein Einsteiger-Kursticket.
  • Kann ich ohne Tanzpartner teilnehmen? An den Paartanzkursen kannst Du mit und ohne Tanzpartner teilnehmen. Wir halten das Verhaltnis an Damen und Herren in den Kursen ausgewogen. Währen der Kursstunde bieten wir im Regelfall (ausserhalb der Corona-Zeit) häufig an, die Tanzpartner im Kreis zu wescheln.
  • Kann ich versäumte Stunden oder Urlaubszeiten nachholen? Ja, siehe hierzu AGB. Fehlzeiten ab einer Dauer von zwei Wochen ist eine vorherige schriftliche Benachrichtigung notwendig.
  • Ich habe schon Vorkenntnisse. Kann ich quer einsteigen? Ja, besuche eine Probestunde in den Kurse, die Dich interessieren und steige dann ein.
  • Ich bin mir nicht sicher, welchen Tanzstil ich lernen möchte. Kann ich erstmal probieren? Ja, Du kannst in allen unseren Tanzkurse Probesutnde besuchen, bis Du Dich für eine Tanzstil entscheiden kannst.
  • Wie lange dauert eine Kursstunde? Fast alle  Paartanzstunden dauern 75 Minuten, die Solotanzkure gehen über 60 Minuten.
Weitere Fragen zu
  • Beitragsvarianten,
  • Studenten-Ermässigung,
  • Kurslevels
  • und weitere Infos findest Du in unseren AGB und Preise.

Wir freuen uns über Deine kurze Anfrage per Email. Wir antworten umgehend.

ZURÜCK