Melina Ferreira Damora

Kizomba Body Movement und Technik

(Gastdozentin für Workshops)

Melina verfügt über eine fundierte tänzerische Ausbildung, die sie derzeit mit dem Bereich Tanzpädagogik erweitert. Sie unterrichtet regelmäßig auf internationalen Festivals und Workshops im Ausland. Kizomba fasziniert sie besonders, weil jeder Tanz zunächst mit einer Umarmung beginnt. „Diese Umarmung ist das wichtigste Element im Kizomba. In dem Augenblick, in dem wir den Partner in den Arm nehmen, die Augen schließen und eine Verbindung aufbauen, schafft die Berührung Vertrauen. Ein wichtiges menschliches Bedürfniss – nämlich das Gefühl von Geborgenheit wird gestillt. Wir tauschen unsere Energien aus und beginnen auf eine Art zu kommunizieren, für die wir vielleicht sonst keine Worte finden würden. Wir können entspannen und treten in Kontakt mit uns selbst und unseren Bedürfnissen. Die Umarmung gibt uns das Gefühl von Sicherheit und lässt uns für einige Augenblicke aus dem Alltag entfliehen.

Melina-3
ZURÜCK