Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.) Beitragsvarianten (Vertragsbedingungen)

Abonnements

  • Das Kurs-Abonnement erlaubt Ihnen an einem wöchentlichen Tanzkurs bei La Danza teil zu nehmen. Das Flatrate-Abo erlaubt Ihnen, an allen wöchentlichen Tanzkursen bei La Danza, ausgenommen der Workshops, teil zu nehmen.
  • Der Monatsbeitrag wird per Lastschrift zur Monatsmitte bzw. Monatsanfang abgebucht.
  • Die Mindestlaufzeit des Abonnements beträgt sechs Monate. Automatische Verlängerung um jeweils nur einen Monat.
  • Der Beitrag pro Kursstunde ist sehr günstig. Wir garantieren 46 Kurswochen pro Jahr. Im seltenen Fall einer Beitragserhöhung gelten während der ersten zwei Monate die vereinbarten Beiträge. Eine Anpassung findet nach vorheriger Bekanntgabe statt.
  • Die Kündigungsfrist beträgt nur zwei Monate zum Monatsende bzw. Monatsmitte. Ihre Kündigung senden Sie bitte nur per E-Mail unter Angabe der Kursbezeichnung. Hinweis: Eventuelle Rückbuchungsgebühren bei nicht gedecktem Konto gehen zu Lasten des Kontoinhabers.
  • Hier können Sie das Abo-/Flatrate-Formular direkt auf dem Bildschirm mit Hilfe eines Readers ausfüllen, ausdrucken und bei uns abgeben oder als Kopie per E-mail zusenden.

Kurs-Ticket

  • Kurs-Tickets gelten für die Dauer des Kurses (12 Kursstunden). Falls eine Kursstunde wegen Feiertag oder Kurspause nicht stattfindet, verlängert sich die Dauer des Kurses entsprechend.
  • Die Beitragszahlungen für das Kurs-Ticket erfolgen per Überweisung oder per Lastschriftverfahren. Barzahlungen von Kursbeiträgen sind an den ersten beiden Terminen eines Kurses möglich. Die Bankverbindung wird Ihnen bei der Online-Buchung mitgeteilt. Lassen Sie sich bitte für Ihre Barzahlung eine Quittung ausstellen.
  • Tipp: Jeder zweite Kurs, den Sie im selben Zeitraum besuchsen, ist um 20% ermäßigt.

Workshop

  • Für ein- oder zweitägige Workshops können Sie sich mit oder ohne Tanzpartner anmelden. Für Workshops organisieren wir die Teilnahme von gleich vielen Männern und Frauen, sofern uns Ihre verbindliche Anmeldung rechtzeitig vorliegt.
  • Die Workshopgebühr können Sie überweisen oder in Bar vor Ort bezahlen. Die Bankverbindung wird Ihnen bei der Buchung mitgeteilt.

2.) Versäumte Stunden, Anrechnung von Abwesenheits-Zeiten (z.B. Urlaub, Dienstreise)

  • Versäumte Stunden können mit Ihrem Tanzpartner in einem beliebigen Parallel-Kurs ähnlichen Levels nachgeholt werden.
  • Abwesenheitszeiten ab einer Dauer von zwei Wochen können bei Kurstickets und bei Abonnements verrechnet werden. Voraussetzung hierfür ist eine vorherige schriftliche Benachrichtigung.
  • Wenn Sie aufgrund von regelmäßigen Dienstreisen oder Schichtarbeit bereits im Vorfeld wissen, dass Sie einige Stunden versäumen, können Sie uns bzgl. eines Angebots ansprechen.

3.) Kurswechsel

Sie können jederzeit in Absprache mit uns in einen Tanzkurs an einem anderen Wochentag oder in einem anderen Level wechseln.

4.) Stornierungen / Widerrufsrecht / Ermäßigung

  • Eine Stornierung Ihrer Kurs- oder Workshop-Buchung ist bis 7 Tage vor dem Termin gegen Zahlung einer Bearbeitungsgebühr von 10,- Euro pro Person möglich. Danach ist der volle Beitrag zu entrichten. Wir behalten uns vor, bei Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen bis 4 Tage vor dem Termin, einen Workshop zu verschieben. Anzahlungen können in diesem Fall rückerstattet werden.
  • Privatstunden: Kurzfristige Terminverschiebungen sind bis 48 Stunden vorher möglich. Danach fällt eine Gebühr in Höhe von 20,- Euro an.
  • Es wird ein 14-tägiges Widerrufsrecht bei Online-Buchung ab dem Buchungstermin eingeräumt.
  • Ermäßigte Preise gelten für Vollzeit-Studenten, Schüler, Arbeitslose. Rabattaddition ist nicht möglich. Bitte senden Sie uns zum Nachweis Ihre Bescheinigung per E-mail.

5.) Terminverschiebungen

Änderungen der Termine und Anfangszeiten behalten wir uns vor. Falls Sie durch eine Terminänderung nicht an dem gewählten Kurs oder Workshop teilnehmen können, erhalten Sie bereits gezahlte Beiträge auf Wunsch zurück.

6.) Haftung

Die Teilnehmer haften für entstandene Gesundheitsschäden selbst. Bei Zweifel an der ausreichenden körperlichen Verfassung, empfehlen wir dringend, den Rat eines Arztes einzuholen.
Für gestohlene Gegenstände übernehmen wir keine Haftung. Bitte nehmen Sie Ihre Kleidung und Wertgegenstände mit in den Tanzraum.

LA DANZA Köln, den 05.10.2014

ZURÜCK